1.Damen und Herren 40 feiern Klassenerhalt

Beim VfL Platte Heide Tennis freuen sich die Vorjahresaufsteieger, die 1. Damen-Mannschaft und die Herren 40+ Mannschaft, über ihren Klassenerhalt. Bei den Damen verbuchten Josina Hohlfeld, Myriell Lamm und Britta Wortmann, sowie auch Anna Zeppenfeld eine positive Einzelbilanz. Lediglich gegen TuS Ferndorf und den TC Milstenau reichten die gewnonnen Spiele nicht zum Sieg. Aber somit wurde ein hervorragender 3. Tabellenplatz erspielt. Einen großer Anteil am Vorjahresaufstieg, sowie dem diesjährigen Klassenerhalt ist auch dem Trainer André Lausmann zuzuschreiben.

Die Herren 40 fanden sich in diesem Sommer in der 1. Bezirksklasse, nach 2 Aufstiegen in Folge, in der zu Ihnen passenden Spielklasse wieder. Auch wenn die LK der anderen Mannschaftsspieler auf dem Papier teilweise deutlich besser waren, wurden die entscheidenden zwei Begegnungen zum Klassenerhalt, knapp aber entscheidend mit 5:4 gewonnen. Nach den Einzeln lagen sie jeweils mit 4:2 in Führung.
Im Spiel gegen Letmathe holte Dirk Alberts den entscheidenden Einzelpunkt. Ebenso ist Jens Pekoch gegen den TC Alme 77 hervorzuheben, der nervenstark als Letzter sein Einzel gewann. Jens Pekoch spielte eine überragende Saison, denn er siegte in allen gespielten fünf Einzel-Matches.,

Zur Zeit laufen bereits die Anmeldungen für die Vereinsmeisterschaften im Einzel und Mixed. Gespielt wird ab dem 30. August. Die Endspiele sind für Samstag, den 7. September geplant. Zeitgleich finden auch die Jugendvereinsmeisterschaften statt. Abends gibt es die traditionelle Feier zu Ehren der Vereinsmeister sowie der erfolgreichen Mannschaftsspieler 2013.

2. Spielwochenende

Vierzig_Plusweb

Ergebnisse der
2. Spielwoche
 
Erfolgreichstes Team Herren 40 mit Neuzu- gängen Torsten Krimpel-bein und Klaus Niemeyer
siegten konkurrenzlos gegen Letmathe.
-siehe Foto-
 
weitere Ergebnisse

 
 

Weiterlesen: 2. Spielwochenende

Ergebnisse erstes Spielwochenende

RuppiDas Highlight der Woche im VfL:1. Herren siegen 5:4 gegen TV  Hilchenbach - spannender hätte es kaum sein können!
Der 1. Herrenmannschaft gelang ein guter Einstand in die Saison, sie gewannen mit einer starken Leistung das erste Spiel gegen den TV Hilchenbach mit 5:4.

 

 

Roosters beim Mittwochs-Spielenachmittag der VfL-Kids Dieter Orendorz und Steven Rupprich - hier mit ihren strahlenden Fans, um mal eine etwas andere Kugel zu schieben! Die Tennis-Kids fanden es prima, das die Eishockey-Stars sich auch für "ihren Sport"interessierten, und sich noch dazu ganz passabel auf dem ungewohnten Boden behaupteten!

Weiterlesen: Ergebnisse erstes Spielwochenende

Meisterschaftsspiele Beginnen

So jetzt geht es los das erste Meisterschafts-Spielwochenende steht an.

Herren30.internetFür die Herren 30 hat ja aufgrund des Aufstieges in
die Verbandsliga schon in der letzten Woche die Saison begonnen und leider verloren Sie Auswärts beimTC RW Vreden mit 3:6. Jetzt am Samstag steht dann aber für die Verbandsliga Jungs das erste Heimspiel an. Spielbeginn ist um 13.00 Uhr Die Mannschaft würde sich sehr freuen wenn viele Mitglieder zur Unterstützung zum Spiel kommen würden.Für das leibliche Wohl wird dann auch durch das Thekendienstteam gesorgt sein.Am Nachmittag wird es Kaffee und Kuchen geben.So spielen dann am Wochenende die anderen Mannschaften Heimspiele:                                                                                                                 Sonntag  10.00 Uhr   1.BK  I.Herren – TV Hilchenbach                                                     Sonntag  13.00 Uhr   1.BK  Damen 40- TC Sümmern

WTV Young Generation Award

VDJ 2013

Werbung Huke